Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 16. Juni 2011, 17:52

Meinung zu Windows 7

Moin Leute,
auf meinen Laptop habe ich mir Windows 7 ultimate 64 bit raufgespielt und seit dem (2 Jahre) ist er nicht einmal abgestürzt. Vorher hate ich Vista drauf, das ist der größte Schmutz überhaupt gewesen mehrmal musste ich ihn platt machen und zu Silvester wollte ich morgens so um 6 mal online gehn und dann hat er mich mit nem Bluescreen ins neue Jahr begrüß-,-
Wie auch immer ich wollt mal Fragen was Ihr so über W7 denkt oder was für Erfahrungen ihr gesammelt habt

Gruß

2

Freitag, 17. Juni 2011, 08:05

ich nutze selber win7 ultimate 64 und bin sehr zufrieden, noch nie probleme gehabt, würd ich jeden der nicht gerade Linux fan ist empfehlen.

Vista habe ich mir damals erspart, hatte XP solang genutzt bis win7 nutzbar war. hatte es mir bei einen bekannten angeschaut und direkt abgeneigt von Vista :-)))

3

Samstag, 25. Februar 2012, 05:13

also ich benutze win7 seit dem 21.7. 2011 und ich kann nur sagen ...das ist das betzte windows überhaupt !!!!!

Tatra

Profiscripter

Beiträge: 52

Wohnort: Deutsche Demokratische Republik

Beruf: KolKedo, Medinet und Jemigo nerven

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Februar 2017, 17:19

Windows 7 vs. Windows XP

Jedes Programm hat seine Vor- und Nachteile.

Windows XP ist leider immernoch das beste Betriebsprogramm, was immernoch die höchsten Verkauszahlen hat. Das liegt einerseits daran, das XP über einen längeren zeitraum verkauft wurde und solche Fehltritte wie Windows Vista oder Windows 8, eher Abfälle sind. Windows 10 wurde anfangs sogar verschenkt. M$ weiß natürlich, dass Windows Xp schon sehr gut war und Vista ein Reinfall. Warum wurde dann aber der Support eingestellt? Weil man mit Support und Update's kein Geld verdient. Windows XP ist einfach und auch schnell.

Der Nachteil bei XP, ist natürlich die heute fehlende Sicherheit. XP hat immernoch viele Sicherheitslücken. Und ohne Support werden diese nicht geschlossen. Aber Support bringt ebend keinen Gewinn.

Windows 7 ist eigentlich ein Erweitertes XP. Viele Windowstypischen Einstellungen findet man recht schnell. Aber hier gibt es auch mehr Nachteile. Die Sicherheitsprogramme, die den Benutzer als Fehler ausschließen und dafür Viren leichter installieren lassen. Solche nutzlosen Programme wie die Benutzerkontensteuerung, bremsen mehr aus, als zu helfen. Aber nutzlos sind sie damit immernoch.
Beispiel:
Man nehme sich ein Programm wie den VLC. Diesen lade ich mal schnell von der Seite Chip-online.de und installiere es. In der Benutzerkontensteuerung klickt man auf zulassen und schon habe ich neben dem VLC auch noch nutzlosen Mist auf dem Rechner, weil viele nur "Weiter" drücken, statt sich durchzulesen, was einem noch aufgedrückt wird.
Anderes Beispiel, was noch schlimmer ist, wäre da der Adobe Flashplayer. Einmal aktualisiert ohne groß nachzusehen und schon hat man Norten-Antivirus auf dem Rechner. Und das ist nach dem Testzeitraum, kostenpflichtig. Wozu ist dann also eine Benutzerkontensteuerung nützlich?
Windows 7 ist bei mir nicht schneller als Windows XP. Wenn man XP sauber und aufgeräumt hält, läuft es immer schnell. Räumt man Windows 7 nicht auf, wird es auch langsamer. Also gewöhnt man es sich an, seine Festplatten regelmäßig zu defragmentieren, bis man sich eine SSD-Festplatte kauft. Dann sollte man sich das Defragmentieren wieder abgewöhnen.

Wäre noch die Alternative wie Linux. Auch ein schönes Programm, aber es gibt auch Nachteile. Viele Programme sind auf Windows ausgerichtet und laufen ohne Zusatzsoftware nicht unter Linux.

Auch Win 10 hat Nachteile. Hier wird mehr gesendet, als Daten empfangen werden. Das gesamte Verhalten wird stetig an M$ gesendet. Ein sehr Erfahrener User kann diese Verbindungen schnell beseitigen. Weniger erfahrene User nutzen das Internet und finden auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um die meisten Verbindungen zu kappen. Die die keine Ahnung haben, werden ebend ausspioniert.

Counter:

Hits heute: 7 515 | Hits gestern: 10 507 | Hits Tagesrekord: 40 743 | Hits gesamt: 6 515 384 | Hits pro Tag: 2 198,27
Thema bewerten